Kreation und Produktion vom Profi

Ein gutes Spot-Kreativkonzept ist sehr wichtig für den Erfolg einer TV Werbekampagne. Aus diesem Grund empfehlen wir diesbezüglich die Zusammenarbeit mit einer professionellen Produktionsfirma. Zudem muss ein TV Spot auch speziellen technischen Anforderungen entsprechen.

Vor der Spoterstellung muss in jedem Fall das Ziel der Kampagne festgelegt werden. Ob für Imageaufbau, Steigerung Bekanntheitsgrad oder Abverkaufs-Kampagne, der Spot sollte optimal auf das Werbeziel ausgerichtet sein.

Zusätzlich sollte ein Spot aufgrund der Vielzahl an TV-Werbung und den potenziellen Streuverlusten im TV, vor allem aufmerksamkeitsstark und gut positioniert sein.

shadow

Was macht einen guten Spot aus?

1. Der Spot passt zum Produkt und zur Zielgruppe
Fragen Sie sich Folgendes: „Wen will ich mit dem Spot ansprechen?“ und „Was erwartet meine Zielgruppe vom Produkt?“
2. Der Spot spricht das richtige Gefühl an
Treffen Sie mit Ihrem TV-Spot die richtige Tonalität, um das Interesse am Produkt zu wecken.
3. Verkaufsargumente nicht vergessen!
Welchen USP verspricht Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung?
Das AIDA-Modell zeigt, wie Kunden Kaufentscheidungen treffen.
Sie durchlaufen vier Phasen:
Attention − Die Aufmerksamkeit des Kunden wird geweckt.
Interest – Der Kunde interessiert sich für das Produkt.
Desire – Nun möchte der Kunde das Produkt besitzen.
Action − Der Kunde kauft das Produkt.

TV-Senderübersicht
Die große Bandbreite an TV-Sendern ermöglicht es, für jede Zielgruppe den passenden Sender zu finden. TV-Werbung gewährleistet eine optimale Aussteuerung der Zielgruppe durch die Verknüpfung mit bestimmten Programmformaten, wie z.B. Tierumfeld oder Frauenumfeld. Der Spot wird dort platziert, wo sich die Zielgruppe bereits aktiv mit dem Themengebiet auseinandersetzt und sensibilisiert auf die Werbung reagiert.